Schlagwort-Archive: Software Craftsmanship

Was ist Software Craftsmanship?

Durch etliche Diskussionen auf Konferenzen bekomme ich immer mehr die Frage nach einer Definition von Software Craftsmanship mit. Auch wenn ich für UserGroups glaube, dass es mehr Sinn macht, sein eigenes Verständnis über die Handwerskkunst der Softwareentwicklung selbst zu definieren, glaube ich, dass uns eine Definition des Begriffes fehlt. In der Tat gab es früh schon Diskussionen zu dem Therm, aber darüber hinaus auch unterschiedliche Verständnisse unserer Mission. Beides zusammen für mich noch ein weiterer Grund, meine Gedanken zu dem Thema einmal nieder zu schreiben.

Was ist Software Craftsmanship? weiterlesen

Softwerkskammer – eine Bewegung zieht durchs Land

Auf der diesjährigen Konferenz zu Software Craftsmanship und Testing verfolgten wir Teilnehmer ein gemeinsames Ziel: ethisch vertretbare Softwareentwicklung im 21. Jahrhundert.

Ganz dem Geist des Manifestos für Software Craftsmanship und dessen Ethiken war uns der Teil „we share“ wichtig. Um das Wort über das Handwerk der Softwareentwicklung voran zu treiben, haben wir deshalb am letzten Tag der Konferenz zusammengesessen und über die Gründung verschiedener User Groups in ganz Deutschland verteilt gesprochen.

Unter dem Namen Softwerkskammer sind diese User Groups nun auf die Menschheit losgelassen worden. Dies sind meine Gedanken nach den jeweils ersten Meetings der Gruppe in Münster-Osnabrück-Bielefeld (ja, das gibt es!) sowie in Hamburg.

Softwerkskammer – eine Bewegung zieht durchs Land weiterlesen