Alle Beiträge von Markus Gärtner

Absurde Zusendungen: Pathologen Konferenz

Ich bekomme ja immer wieder absurde Zusendungen, die ich versuche in #witziger-Manier zu beantworten. Auszüge meiner Korrespondenz veröffentlicht ich hier hin und wieder auch mal. Vor ein paar Wochen erhielt ich allerdings auch eine Zusendung mit dem Titel „Pathologen Konferenz“, die ich hier einmal ein wenig ernster behandeln möchte – und insbesondere auch darlegen, was ich für eigene Nachforschungen vorgenommen haben und vielleicht den einen oder anderen Gedanken rund um die ganze ungewollte Fanpost hier mal transparent machen möchte.

Absurde Zusendungen: Pathologen Konferenz weiterlesen

Absurde Zusendungen: Anfrage, Bitte und Anregung

Seit einiger Zeit bekomme ich ungewollte Post, Mail und Anrufe von Fans eines Namenskollegen von mir. Immer wieder mache ich dabei die gleichen Beobachtungen, wenn ich mich zu einer Antwort durchringe. Die E-Mail von heute hätte ich fast einfach unbeantwortet gelassen, aber dann dachte ich mir, wenn der nette Herr schon so leserlich schreibt und auch noch seine Titel erwähnen muss, dann kann ich nicht widerstehen. Zumal er für sein Geld vermutlich auch noch einen Service bekommen sollte.

Absurde Zusendungen: Anfrage, Bitte und Anregung weiterlesen

Absurde Zusendungen: Wahlbetrug ???

(Ja, mit Plenken)

Seit einiger Zeit bekomme ich ungewollte Post, Mail und Anrufe von Fans eines Namenskollegen von mir. Immer wieder mache ich dabei die gleichen Beobachtungen, wenn ich mich zu einer Antwort durchringe. Direkt nach der letzten Bundestagswahl meldete sich Patientin Nr. 129 bei mir, die mich veranlasst hat, die Zusendungen Nr. 128 und Nr. 127 gleich mit zu thematisieren.

Absurde Zusendungen: Wahlbetrug ??? weiterlesen

Absurde Zusendungen: Fall gewünscht, kann veröffentlicht werden…

Seit einiger Zeit bekomme ich ungewollte Post, Mail und Anrufe von Fans eines Namenskollegen von mir. Immer wieder mache ich dabei die gleichen Beobachtungen, wenn ich mich zu einer Antwort durchringe. Doch Patientin Nr. 121 hat es mir da heute besonders leicht gemacht, die sie mir erlaubt hat, ihre Zusendung zu veröffentlichen. Da dachte ich mir einfach: Challenge accepted.

Absurde Zusendungen: Fall gewünscht, kann veröffentlicht werden… weiterlesen

Absurde Zusendungen: vielleicht ein Thema für ein YouTube-Video

Seit einiger Zeit bekomme ich ungewollte Post, Mail und Anrufe von Fans eines Namenskollegen von mir. Immer wieder mache ich dabei die gleichen Beobachtungen, wenn ich mich zu einer Antwort durchringe. In der 103. Kontaktaufnahme mit mir habe ich bisher tatsächlich das untere Spektrum der Intelligenz kennenlernen dürfen.

Absurde Zusendungen: vielleicht ein Thema für ein YouTube-Video weiterlesen

Absurde Zusendungen: Leserbrief

Seit einiger Zeit bekomme ich ungewollte Post, Mail und Anrufe von Fans eines Namenskollegen von mir. Immer wieder mache ich dabei die gleichen Beobachtungen, wenn ich mich zu einer Antwort durchringe. Nach einer mittlerweile ungewohnt langen Periode von keinerlei Zuschriften, erhielt ich heute die 101. E-Mail mit dem einfachen Betreff „Leserbrief“. Da mich die Form allerdings sehr stark vom Inhalt abgelenkt hat, habe ich beschlossen, diesmal Hausaufgaben zu verteilen.

Absurde Zusendungen: Leserbrief weiterlesen

Absurde Zusendungen: Totenschein

Seit einiger Zeit bekomme ich ungewollte Post, Mail und Anrufe von Fans eines Namenskollegen von mir. Immer wieder mache ich dabei die gleichen Beobachtungen, wenn ich mich zu einer Antwort durchringe. Da der Strom an Post, Mails und Anrufen nicht abreissen will, habe ich mich dazu entschieden, die meiner Meinung nach absurdesten Zuschriften mit meinen Antworten einfach mal hier zu veröffentlichen. Ein Reizthema bei den Menschen, die sich offensichtlich schwer mit der Corona-Lage tun, scheinen dabei immer wieder die Toten-Statistiken zu sein.

Absurde Zusendungen: Totenschein weiterlesen