Archiv der Kategorie: Leadership

Bottom-Up oder Top-Down?

Es gibt Situationen, da wünschte ich, dass Entscheidungen nicht von oben herab getroffen werden. In anderen Situationen empfinde ich, dass eine kritische Entscheidung unnötig viel Zeit in Anspruch nimmt, weil alle mitdiskutieren dürfen – und es leider auch tun. Ich sortiere meine Gedanken mal hier, um Vor- und Nachteile von Bottom-Up Entscheidungen mit denen on Top-Down Entscheidungen abzuwägen.

Bottom-Up oder Top-Down? weiterlesen

Buchtipp: More Fearless Change

Über die letzten zwölf Jahre habe ich immer mal wieder eine Buchempfehlung in unserem Magazin agile review veröffentlicht. Einige alte Ausgaben sind mittlerweile leider vergriffen. Das heutige Buchreview stammt aus der Ausgabe 2/2015 und befasst sich mit Mustern in organisatorischen Veränderungen: More Fearless Change von Linda Rising und Mary-Lynn Manns.

Buchtipp: More Fearless Change weiterlesen

Buchtipp: Radical Collaboration

Über die letzten zwölf Jahre habe ich immer mal wieder eine Buchempfehlung in unserem Magazin agile review veröffentlicht. Einige alte Ausgaben sind mittlerweile leider vergriffen. Das heutige Buchreview stammt aus der Ausgabe 2/2015 und befasst sich mit Konfliktlösung und radikaler Zusammenarbeit. Aufmerksam wurde ich auf das Buch bei der Agile 2015 durch eine Keynote vom Co-Autor James W. Tamm.

Buchtipp: Radical Collaboration weiterlesen

Buchtipp: Reinventing Organizations

Über die letzten zwölf Jahre habe ich immer mal wieder eine Buchempfehlung in unserem Magazin agile review veröffentlicht. Einige alte Ausgaben sind mittlerweile leider vergriffen. Das heutige Buchreview befasst sich mit Reinventing Organizations von Federic Laloux, der mehrere Geschichten von Organisationen gesammelt hat, die sich anders als traditionell organisieren und trotzdem erfolgreich sind. Daraus hat er einige Prinzipien für die Arbeitsorganisation im 21. Jahrhundert abgeleitet.

Buchtipp: Reinventing Organizations weiterlesen

Buchtipp: Tacit and Explicit Knowledge

Über die letzten zwölf Jahre habe ich immer mal wieder eine Buchempfehlung in unserem Magazin agile review veröffentlicht. Einige alte Ausgaben sind mittlerweile leider vergriffen. Aus dem Grund habe ich mir vorgenommen, ein paar Buchtipps über die kommenden Wochen auf meinem persönlichen Blog noch einmal zu teilen. Heute stelle ich ein Buchreview aus der Ausgabe 2/2012 zu Tacit and Explicit Knowledge von Harry Collins vor.

Buchtipp: Tacit and Explicit Knowledge weiterlesen

Arbeiten „by the book“

Bei der it-agile arbeiten wir stetig daran, unser Wissen zu verbreitern und im Dialog mit Kollegen zu vertiefen. Zum Verbreitern gehört dabei für uns, dass wir uns externe Berater einladen, mit denen wir Themen wie Advanced TDD oder Management diskutieren. Im Nachgang zu einem kürzlichen Termin uferte unsere Diskussion dazu etwas aus.

Arbeiten „by the book“ weiterlesen

Überlastung und was ich davon lernen kann

Vor einiger Zeit habe ich damit begonnen, ein Experiment zu machen. Ich war mir nicht sicher, wie viele Aufgaben ich übernehmen kann, bis ich vor einem Problem stehe. Zum einen fühlte ich mich nicht überlastet, zum anderen hatte ich die das Gefühl, noch mehr übernehmen zu können. Ein paar Monate später, und ich fand mich überfordert. Ein paar Wochen später, und ich kann drüber reflektieren. Hier sind die Lektionen, die ich davontrage.

Überlastung und was ich davon lernen kann weiterlesen